Banner
Das Handbuch der Betriebsführung

Das Handbuch der Betriebsführung

Praxiswissen für den Elektrohandwerker
Ausgabe:
Variante wählen

Vermittelt werden die wichtigsten Eckpfeiler, die für die erfolgreiche Betriebsführung, aber auch zur Vorbereitung auf den kaufmännischen Teil der Meisterprüfung wichtig sind.

Angehende Unternehmerinnen und Unternehmer erfahren zudem alles, was es auf dem Weg in die Selbständigkeit zu beachten gilt.

Viele Praxisbeispiele, angefangen bei der betriebswirtschaftlichen Monatsauswertung bis hin zum Jahresabschluss, und branchenspezifische Vergleiche helfen dem Leser betriebswirtschaftliche Zahlen richtig zu interpretieren.

 Das sind die Themen des Buches:

  • Die wirtschaftliche Situation im Elektrohandwerk.
  • Der Schritt in die Selbständigkeit und die sich daraus ergebenden Verpflichtungen. Marketingmaßnahmen zur Kundengewinnung und  Kundenbindung.
  • Auftragsdurchlauf – vom Angebot bis Zahlungseingang.
  • Wie entstehen betriebswirtschaftliche Zahlen?
  •  Die Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen.
  •  Die Kalkulation auf Basis betriebswirtschaftlicher Zahlen.
  • Die Analyse der Stärken und Schwächen des Unternehmens.
  • Risikobetrachtung.
  • Wichtige betriebswirtschaftliche Grundbegriffe im Überblick.

Leserkreis: Unternehmer, Führungskräfte, Existenzgründer und Meisterschüler.

Autoren: Ulrich C. Heckner ist seit 1977 als Unternehmensberater im Elektrohandwerk tätig. Seit 1979 führt er eine eigene Unternehmensberatung. Sabine Bernstein ist seit 2000 bei der Unternehmensberatung Heckner tätig.

Autor Ulrich C. Heckner, Sabine Bernstein. Herausgeber: Landesinnungsverband für das Bayerische Elektrohandwerk
Detailinformationen 416 Seiten.€ 41,80
Erscheinungsjahr/Ausgabe 1. Auflage 2016
Erscheinungstermin März 2016
ISBN 978-3-8101-0375-8