Banner
Fachkraft für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675

Fachkraft für Sprachalarmanlagen nach DIN 14675

Ein Leitfaden für alle, die mit dem Thema SAA konfrontiert werden
Bestellvariante:
Variante wählen

E-Book/PDF mit Vollverlinkung

In diesem Buch werden die Planung, Projektierung, Montage, Abnahme und Inbetriebnahme von modernen baurechtlich geforderten Sprachalarmanlagen (SAA) behandelt.

Diese müssen entsprechend anwendbarer Normen, also nach anerkannten Regeln der Technik, geplant, ausgeführt, abgenommen und betrieben werden. Ab dem 01.10.2013 darf das nur noch von zertifizierten Unternehmen mit geprüften Fachkräften erfolgen.

Das Buch ist ein Leitfaden für alle, die mit dem Thema SAA konfrontiert werden. Es begleitet die Seminarteilnehmer zur „Fachkraft für Sprachalarmanlagen gemäß DIN 14675:2012-04“ durch seinen logischen Aufbau, die verständliche Schreibweise, ein ausgefeiltes pädagogisches Konzept und viele  praktische Beispiele.
Diese Themen werden behandelt:

  • Grundlagen,
  • Indikation einer SAA,
  • Zuständigkeiten und Verantwortliche,
  • Leitungsverlegungen,
  •   DIN VDE 0833-4 als nationale Anwendungsrichtlinie,
  • Projektierung einer SAA,
  •  SAA mit Hindernissen (Fallbeispiele),
  •  Raumakustik und
  • Beispiel aus dem Umfeld der Sprachalarmierung.

Leserkreis: Interessant für Planer, Errichter, Instandhalter und Sachverständige für die Fachbereiche Sprachalarmierung/Brandschutz, Elektrotechnik, Beschallung und Medientechnik.

Autor: Dipl.-Ing. Andreas Simon arbeitet seit mehr als 20 Jahren bei der Ingenieurgesellschaft Graner + Partner Ingenieure. Seit 1997 ist er öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Beschallungsanlagen und tontechnische Anlagen für Beschallungszwecke. Als Gerichtssachverständiger oder Privatgutachter erstellt er seitdem fachtechnische Gutachten.

Als Fachreferent und Gastdozent liegt sein Schwerpunkt bei Seminaren zur Zertifizierung nach DIN 14675 „Brandmeldeanlagen – Aufbau und Betrieb, Teil SAA.

 

Autor Andreas Simon
Detailinformationen 136 Seiten. Softcover.
Erscheinungsjahr/Ausgabe 1. Auflage 2013
ISBN 978-3-8101-0443-4